Kronenchakra Meditation | ACHTUNG starke Kundalini Erweckung | Video



Öffne mit dieser geführten Meditation dein Kronenchakra. Mit dieser Meditation kannst du auch alle 7 Chakren öffnen.
Hier mehr Chakra-Meditationen herunterladen ►► https://www.12trance.de/chakra-meditationen/

___________________________________

Die letzte Ebene ist das Kronenchakra, das Sahasrara. Die violette Farbe und der tausendblättrige Lotus stehen für die Unendlichkeit des kollektiven Bewusstseins. Hier entsteht spirituelle Energie, die du in Form von Glauben wahrnehmen kannst. Dein Glaube steht für die Realität die du erlebst. Dein Glaube, wer oder was du bist, was du kannst und was nicht oder was du zu sein glaubst, all das formt sich zu tiefsitzenden Glaubensätzen, die dein gesamtes Verhalten programmieren. Was auch immer du also glaubst, es bestimmt dein Leben. Wie oft im Leben glauben wir, dass wir zu schlecht, zu untalentiert oder zu schwach für etwas sind? Wir können durch einen stärkeren Glauben an uns selbst unser volles Potential aus uns rausholen. Wir können den Weg gehen, der unser Leben mit Sinn erfüllt und unsere größten Wünsche in Erfüllung gehen lassen.

READ ALSO:  The Harry Potter School of Meditation

Unsere erste Chakra-Meditation auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=rsX-zpJ0W1I

___________________________________

Dieses Video ist ein Projekt von highermind. Auf highermind findest du regelmäßig neue Videos und Artikel über den wohl wertvollsten, interessantesten aber auch den am wenigsten erforschten Teil des Menschen: Dem Bewusstsein / Unterbewusstsein. Lerne mit Hilfe meiner Inhalte, wie du dein Bewusstsein entfalten kannst und zu einem echten highermind wirst!

READ ALSO:  Cheapest Ethical Hacking Setup {VIDEO}

HigherMind Website ►► http://goo.gl/HZxIUU

HigherMind Faceook-Fanpage ►► https://www.facebook.com/highermind.de/

HigherMind auf Instagram ►► https://www.instagram.com/highermind.de/

HigherMind auf Google+ ►►https://plus.google.com/+HighermindDe
Proudly WWW.PONIREVO.COM

Source

36 Comments

  1. Ich fand die Musik am ende sehr schön und beruhigend, war kurz weggetreten herrlich spürte sogar meine Chakren nur die hetzende laute Rockmusik fand ich nicht so angenehm 😊

  2. Vielen lieben Dank 🙏diese Meditation ist etwas besonderes, ich liebe jede deiner Meditationen, sie bewirken innerliches Wachstum, Bewußtseinserweiterug, Stärke, Liebe zu sich selbst, den Mitmenschen und der Welt!
    Danke🙏 all das ist die Wirkungbei bei mir!! Namaste 🙏❤️

  3. Die Meditation war super
    Ich habe eine große Traurigkeit gespürt, fing auch gleich zu seinen an, als ich das wurzelchakra geöffnet habe
    Zudem konnte ich all das was du sagtest in dieser Meditation erleben …
    Werde diese Meditation öfter machen
    Vlt wird mir ja irgendwann alles klar

  4. ich höre seit 3 Jahren immer wieder deine Meditationen. du hast dich enorm weiterentwickelt! Deine musikauswahl ist sehr interessant jedoch würde ich mir einen snootheren Übergang zwischen den Stücken wünschen. bei manchen war es sehr abrupt.
    LG Panajotis Papadopoulos

  5. Wow. Die Meditation hat sehr gut funktioniert. Bei Orange dachte ich an Fanta (mein Lieblingsgetränk) das meinen Körper ausfüllt und ich musste weit grinsen und fühlte Glück!😅 Doch als ich mich mit dem kollektiven Unterbewusstsein verbunden habe, musste ich dabei soviel weinen…Ist das normal? 😭
    Danach fühle ich mich sehr gut. Toll gemacht!👌

  6. Erste Chakra Meditation für mich, mein Innerstes hat sich geöffnet, habe Liebe und Licht empfangen, sozusagen aufgetankt. So langsam "begreife" ich aber auch, wie die Kommunikation zwischen Ego, Körper und meinem Geist/dem Allsein (wie man's auch nennen will) funktioniert – auch im Alltag. Seeehr gut, danke! :-*

  7. Ich muss sagen ich bin noch relativ neu was Meditationen angeht. Diese hier war super und ich konnte mal wirklich abtauchen. Der beste Moment war für mich, als man in dem Park ankam. Dort habe ich mich am wohlsten gefühlt und konnte mir das auch am besten vorstellen. Ich bleibe aufjedenfall dabei und freu mich schon auf weitere Erfahrungen 🙂

  8. Es hat bei mir inneres weinen ausgelöst da ich diese Erkenntnis habe. Ich war nur auf mein physisches da sein fixiert und habe nicht einmal an meinen inneren geist gedacht. Es war einfach wansinn so eine tolle Erkenntnis zu machen denn ich war schon als kleines kind sehr auf meine Fähigkeiten fokussiert und habe mich immer gefragt was mich blockiert und da habe ich es. Ich musste meine Chakren öffnen und erkennen das das ware leben wo ganz anders eine rolle spielt

  9. Hallo Andi ich habe mir diese meditation bereits öfters angehört und heute war es soweit, dass ich ca. Zur Mitte der meditation anstatt schwarz ein intensives Mittelbau gesehen haben und zum Ende leicht violette Farben auch relativ intensiv.
    Leider weiß ich noch nicht genau was das zu bedeuten hat.
    Vielen Dank für die Meditation bin absolut begeistert

  10. Und von Herzen Danke, dass du sie kostenlos zur Verfügung stellst. Das ist nicht selbstverständlich, in Anbetracht der Arbeit die dahinter steckt.
    Vielen Dank! Du tolle Knolle 😊

  11. Lieber Andi,
    du hast dich selbst übertroffen! Deine Meditationen sind mir am allerliebsten. Gerade erst gesehen, dass dein Kanal bei mir nicht mehr abboniert war 😑
    Gleich geändert. Vielen Dank, für deine tolle Arbeit!

  12. Highermind,ich habe mir diese Meditation noch nicht angehört,allerdings musste ich allein schon wenn ich mir die Meditaion auf Youtube angucke weinen!Ich werde mir diese anhören.

  13. Ich fühle mich jetzt voll gut so entspannt hab ich mich noch nie ich fühle mich so als könnte ich nach den sternen greifen ich danke dir so sehr du bist der beste

  14. Je näher die Chakren Richtung Kopf gingen, hab ich ein Drücken im Stirnbereich gefühlt und es hat sich so weit verstärkt, dass ich dachte, meine Stirn platzt durch den starken Druck 😅 als ob mein Kopf/ meine Stirn nach unten gepresst wird

  15. Lieber Andi, diese Meditation ist echt gut. Ich war völlig in dieser Schwingung drin und konnte mich wirklich wie ein Außenstehender beobachten. Dabei habe ich auch Farben, geometrische Formen usw. gesehen, hatte irgendwie was psychedelisches. Doch, Deine Meditationen haben echt was, ich danke Dir dafür.

  16. Die Meditation ist fabelhaft, ich spüre wie meine chakren geöffnet sind. Beim ein und ausatmen habe ich die Energie am meiner Wirbelsäule gespürt. Ich verspüre jetzt viel mehr liebe.

Comments are closed.